Digitalisierung in allen Lebensbereichen

Ob die Digitalisierung der Energienetze, digitale Lösungen im Gesundheits- und Pflegebereich, das Internet der Dinge, Cyber Sicherheit für kritische Infrastrukturen, oder die Auswirkungen von neuen digitalen sozialen Plattformen: Die umfassende Digitalisierung in allen Lebensbereichen schreitet rasant voran.

Sie bringt wirtschaftliche Chancen mit sich, aber auch herausfordernde Transformationsprozesse für Unternehmen und die ganze Gesellschaft.

Die OVE Informationstechnik informiert als österreichweite Plattform für Vertreter:innen aus Wirtschaft, Forschung und Lehre regelmäßig über aktuelle Aktivitäten aus all diesen Themenbereichen.

Cyber Security
Cyber Security

Angesichts der Vielzahl von Bedrohungen verlangt ein gutes Security-Design danach, die Dinge aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten.

Kommunikationsnetze
Kommunikationsnetze

Die Vernetzung von Geräten sowie die Mobilität und Flexibilität der verschiedenen Anwendungen benötigen eine leistungsstarke und zuverlässige Mobilfunktechnologie.

Mensch & Digitalisierung
Mensch & Digitalisierung

Neue Technologien, veränderte Demographie und Social Media beeinflussen unsere Lebenswelt und erfordern ein Nachdenken, wie wir als Gesellschaft damit umgehen.

Aktuelle News zum Thema Digitalisierung

back
next
#Digitalisierung#Mensch & Digitalisierung

DIGITAAL life ist ein Tablet-basiertes Serious Game zur multimodalen Aktivierung der kognitiven Leistungsfähigkeit.

#Digitalisierung#Mensch & Digitalisierung

In den letzten 15 Jahren wurden Tech-Diskurse immer mehr in Richtung sozialgesellschaftlicher Fragestellungen gelenkt. Aspekte wie Regulierung von Technologien oder ihre Auswirkungen auf Ordnungsprinzipien sind dabei meist komplexer als ihre technischen Hintergründe.

#Digitalisierung#Mensch & Digitalisierung

Um „Transparenz und Fairness von Künstlicher Intelligenz“ ging es im Rahmen einer Veranstaltung von AIT Austrian Institute of Technology und dem Center für Human-Computer Interaction der Universität Salzburg, bei der spannende Projekte vorgestellt wurden.

#Digitalisierung#Cyber Security

Auf EU-Ebene sind die Themen Edge und Cloud zentraler Bestandteil der Bestrebungen, die Datenwirtschaft auf Basis europäischer Technologien und Werte voranzutreiben. Dazu wurde gerade auch die Alliance for Industrial Data, Edge and Cloud gegründet.

#Digitalisierung#Cyber Security

Der Begriff Edge bezieht sich auf den Rand des Netzwerks bzw. des Internets, wo Geräte per WLAN, Ethernet oder LTE/4G/5G angebunden sind. Die Edge ist also quasi das Ende vom Cyberspace, vor dem Übergang in die „physikalische“ Welt.

Helmut Leopold, AIT
#Digitalisierung#Mensch & Digitalisierung

Durch die Digitalisierung und die globale Vernetzung wurde für Milliarden Menschen die Möglichkeit geschaffen, mittels neuer Kommunikationsmedien einfach miteinander in Verbindung zu treten. Die Kehrseite: Soziale Medien werden leider auch allzu oft genutzt, um gezielt zu…

#Digitalisierung#Cyber Security

Vor allem die letzten beiden Jahre haben gezeigt, dass hybride Aktivitäten staatlicher und nichtstaatlicher Akteure für die EU und ihre Mitgliedstaaten zunehmend eine ernste und akute Bedrohung darstellen.

IT-Sicherheit in industriellen Anwendungen
#Digitalisierung#Cyber Security

Thomas Bleier informiert über den aktuellen Entwicklungsstand der zu erneuernden Standardfamilie IEC 62443, jener internationalen Normenreihe, die sich mit industriellen Kommunikationsnetzen und IT-Sicherheit für Netze sowie Systeme befasst. 

#Digitalisierung#Kommunikationsnetze

Aufgrund starker Verflechtungen und Abhängigkeiten zwischen einzelnen Infrastrukturen kann eine Beeinträchtigung oder gar der Totalausfall eines kritischen Versorgungsnetzwerks auch direkte oder indirekte Auswirkungen auf eine Reihe anderer kritischer Netzwerke haben.

#Digitalisierung#Kommunikationsnetze

Im Rahmen des EU-weiten Forschungsprojektes SAURON wurde in den letzten drei Jahren ein Ansatz entwickelt, um europäische Häfen besser gegen komplexe Gefahren schützen zu können.

#Digitalisierung#Kommunikationsnetze

Zuverlässige drahtlose Kommunikationsverbindungen mit geringer Latenz sind entscheidend, um den Regelkreis zwischen mobilen Sensoren und Aktoren zu schließen.

5G für den Bahnverkehr der Zukunft
#Digitalisierung#Kommunikationsnetze

Österreich hat in der Europäischen Union eine Vorreiterrolle als eines der führenden Bahnländer und bietet daher exzellente Voraussetzungen, um den Einsatz moderner Technologien zu erforschen und voranzutreiben.

Kennzahlen

56.9
Wert beim DESI-Index

Diesen Wert erreichte Österreich beim Index für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft und landet damit unter den Top 10 in Europa.

7
Mrd. EURO

So viel an zusätzlicher Wertschöpfung kann Österreich durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz bis zum Jahr 2035 generieren.

20000
Arbeitsplätze pro Jahr

Nach Schätzungen des WIFO ist durch eine Vertiefung der Digitalisierung in Österreich ein zusätzliches Beschäftigungswachstum von bis zu 0,4 Prozent pro Jahr realisierbar.

2.2
Multiplikator für Digital-Investitionen

Dies bedeutet, dass jedem in Digitalisierung investierten Euro weitere 1,2 Euro im Wirtschaftssystem zuzurechnen sind.

Aktuelle Veranstaltungen

15.09.2022
09:00 - 16:00 Uhr
Möglichkeiten zum Monitoring und zur Steuerung von Netzkomponenten im Niederspannungsverteilnetz und grundlegende Kenntnisse zu Kommunikationstechnik
21.09.2022 09:00 Uhr
-
22.09.2022 16:00 Uhr
Automatisierungssysteme sind immer häufiger Teil von modernen Industrieanlagen – und die Gefahr IT-basierter Angriffe auf diese Anlagen wird zu einem immer wichtigeren Aspekt bei der Planung und beim Betrieb solcher Systeme.
29.09.2022
09:00 - 16:00 Uhr
Der Workshop vermittelt überschaubar, einfach strukturiert und mit Fallbeispielen ein umfassendes Wissen über elektrotechnische Normung.