OVE Standardization - Elektrotechnische Normung in Österreich

Elektrotechnische Normen und Standards sind ein Plus sowohl für Hersteller als auch für Konsument:innen. Sie sind ein Innovationsmotor für die technische und wirtschaftliche Entwicklung, öffnen den Zugang zu neuen Märkten und sichern die Wettbewerbsfähigkeit. Gleichzeitig profitieren die Konsument:innen von der Sicherheit und Zuverlässigkeit elektrotechnischer Produkte und Anlagen. Das schafft Vertrauen.

Insgesamt umfasst das österreichische elektrotechnische Normenwerk rund 6.500 Normen. OVE Standardization bringt die österreichischen Interessen aktiv in die internationale Normung und Standardisierung ein – gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung sowie Behörden und Konsument:innen.

 

Normen und Produkte
Normen und Produkte

Finden Sie hier alle Informationen zu elektrotechnischen Normen, Richtlinien, Fachbüchern sowie weiteren normativen Produkten.

Mitarbeit in der Normung
Mitarbeit in der Normung

Gestalten Sie gemeinsam mit mehr als 930 österreichischen Normungsexpert:innen die elektrotechnische Normung mit.

6500
Normen

Elektrotechnische Normen und Standards sind ein Innovationsmotor, schaffen Rechtssicherheit und bieten damit Wettbewerbsvorteile.

930
Expert:innen in Gremien

Interessierte können an allen OVE-Normungsgremien unentgeltlich teilnehmen und mitarbeiten.

1800
Normungsprojekte in 2021

Die Expert:innen in den IEC Working Groups arbeiten zeitgleich an zahlreichen Projekten. 80% der internationalen Normen werden auf europäischer und nationaler Ebene übernommen.

272
österreichische Expert:innen

Österreich ist mit Expert:innen stark in internationalen Working Groups vertreten und bringt sich auf diesem Wege aktiv in die Entstehung von elektrotechnischen Normen ein.

Aktuelle Standardization-News

back
next
Medizinische Geräte: Kostenfreie Standards
#Standardization

Der OVE unterstützt gemeinsam mit den internationalen Standardisierungsorganisationen ISO und IEC die Bemühungen zur Bewältigung der Covid-19-Krise. Hier können Sie eine Reihe von Standards für wichtige medizinische Geräte kostenlos anfordern.

Grundlagen der Normung

Elektrotechnische Normung
Elektrotechnische Normung

Was sind Normen? Warum sind sie wichtig und wie entstehen sie? Informieren Sie sich hier über rechtliche Grundlagen, die Geschichte und den Entstehungsprozess von Normen.

OVE Normungsstrategie
Normungsstrategie

Die aktuelle OVE Normungsstrategie bildet die Grundlage für die Arbeit des OVE als österreichische elektrotechnische Normungsorganisation.

Beratung für Start-ups
Beratung für Start-ups

OVE Standardization bietet Start-ups eine kostenlose Erstberatung über geltende elektrotechnische Normen und das rechtliche Umfeld an.

Schnuppermitgliedschaft Normungsgremien für OVE Young Engineers
Be part of standardization

Im Rahmen unserer Nachwuchsförderung bieten wir Mitgliedern der OVE Young Engineers eine Schnuppermitgliedschaft in einem Technischen Komitee oder Subkomitee.

Übersicht Normungsgremien
Normungsgremien-Übersicht

Hier finden Sie eine Übersicht über die nationalen Normungsgremien.

Downloadbereich
Downloadbereich

In unserem Downloadbereich können Sie unsere Broschüren und Berichte herunterladen. 

Internationale Zusammenarbeit in der Normung

Weltweit beschäftigen sich mittlerweile fast 2.000 Fachgremien mit den unterschiedlichsten elektrotechnischen Normungsthemen – rund 1.580 bei IEC und rund 410 bei CENELEC.

Wie wichtig die internationale Zusammenarbeit in der elektrotechnischen Normung ist, zeigt sich an den aktuellen Zahlen: 80 % der internationalen elektrotechnischen Normen von IEC werden auf europäischer Ebene und somit auf nationaler Ebene übernommen.

"Noch nie hat sich die Internationalisierung in der elektrotechnischen Normung so stark gezeigt. Der Bestand an rein nationalen elektrotechnischen Normen ist weiter zurückgegangen und liegt mittlerweile bei nur mehr einem Prozent."
Leiter OVE Standardization

„Ein Standard – ein Test – weltweit“

Das so genannte Frankfurt Agreement, das die enge Zusammenarbeit zwischen IEC und CENELEC regelt, unterstützt mit seiner Umsetzung die Harmonisierung der europäischen mit der internationalen Normung.

Der OVE bietet über sein internationales, fachübergreifendes Netzwerk allen Interessierten die Möglichkeit, an strategischen Entscheidungen und der Entwicklung technischer Regelwerke mitzuwirken. Damit unterstützt der OVE eine aktive Mitgestaltung der elektrotechnischen Normung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

Als Vertreter der österreichischen Wirtschaft arbeitet OVE Standardization aktiv in den europäischen und internationalen Gremien zur elektrotechnischen Normung mit. Es sind dies:

IEC
International Electrotechnical Commission
CENELEC
European Electrotechnical Committee for Standardization
ETSI
European Telecommunications Standards Institute

Die Abteilung OVE Standardization ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Für Fragen zu unseren Produkten und Leistungen steht Ihnen das Team von OVE Standardization gerne zur Verfügung.