Tagungen & Events

Die OVE-Tagungen und Events sind die Branchentreffpunkte aus dem Bereich der Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft.

14.05.2024
09:00 - 14:00 Uhr
Informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen, eingesetzte Technologien und industrielle Anwendungen der dezentralen Datenverarbeitung.
16.10.2024 11:00 Uhr
-
17.10.2024 16:00 Uhr
Am 16./17. Oktober 2024 treffen sich Expert:innen aus Wirtschaft und Forschung im Imlauer Hotel Pitter, Salzburg, um aktuelle Themen der Energietechnik-Branche zu präsentieren und diskutieren.
12.03.2024
16:30 - 19:00 Uhr
Effizienz steigern durch Energiemanagement und Standardisierung: Von leistungsabhängigen Tarifen profitieren und Flexibilitäten anbieten.
16.04.2024
12:00 - 19:00 Uhr
Gleichspannungstechnik als Schlüssel zur nachhaltigen Energieversorgung: Expertenvorträge, Fachdiskussionen und Networking in einer Kooperation der FHOÖ, des TZE sowie des OVE.
21.05.2024
08:30 - 17:00 Uhr
Erfahren Sie theoretisch und praktisch wie Erdung, Potentialausgleich und Blitzschutz in PV-Anlagen auf mehrfach genutzten Böden bestmöglich integriert werden können.
06.06.2024 13:00 Uhr
-
07.06.2024 14:00 Uhr
Das Microelectronic Systems Symposium konzentriert sich auf die Schwer­punkt­themen Sensorik, Embedded Systems, Hochfrequenztechnik sowie Messtechnik und bietet Beiträge aus universitärer und industrieller Forschung und Entwicklung.
14.06.2024
14:00 - 22:00 Uhr
Unter dem Motto „Community creates Innovation. Innovation creates Future.“ dreht sich bei der ersten Netzwerkveranstaltung der OVE Young Engineers alles rund um Innovation und neue Technologien.

Hier kommen Sie zu den Bildergalerien vergangener Events

OVE Innovation Day 2023

Der OVE Innovation Day mit dem Schwerpunkt Green Tech fand am 16. November 2023 statt.

OVE Energietechnik-Tagung 2023
OVE Energietechnik-Tagung 2023

Am 18./19. Oktober 2023 versammelte sich die Energietechnikbranche bei der OVE Energietechnik-Tagung in Klagenfurt.

OVE IT-Kolloquium 2023
OVE IT-Kolloquium 2023

Am 23. Mai 2023 fand unser IT-Kolloquium im Hybrid-Format statt.