Normungsgremien-Übersicht

TSK TMA Telekommunikationstechnik, Signaltechnik und Datenverarbeitungssysteme für Eisenbahnen


Scope

Das TSK TMA spiegelt alle Normungsaktivitäten des CENELEC SC9XA und behandelt alle Normen, die nicht im SC9XA erarbeitet werden, aber einen Bezug zur Eisenbahn-Signaltechnik haben. Bei jenen Normen, die nicht im SC9XA erarbeitet werden, erfolgt eine Abklärung mit den zuständigen, federführenden, nationalen Gremien.

Vorsitz

Dipl.-Ing. Dr. Christian Biester

Technischer Referent

Ing. Martin Steiner
Telefon +43 587 63 73 531

Weitere Informationen

IEC/CLC-Spiegelgremien

NummerTypMapping-TypBezeichnung
9XACLC-SCCLC/SCCommunication, signalling and processing systems

Anzahl der Gremienmitarbeiter je Expertenkategorie

ExpertenkategorieAnzahl
Behörde1
Consulting2
Industrie10
Prüfinstitut1
Transport4

Liste der nominierenden Stellen (Auszug):

Name
Siemens Mobility Austria GmbH
GTS Ground Transportation Systems Austria GmbH
Siemens Mobility Austria GmbH
ÖBB-Infrastruktur AG
Siemens AG Österreich
Siemens Mobility Austria GmbH
Frauscher Sensortechnik GmbH
GTS Ground Transportation Systems Austria GmbH
GTS Ground Transportation Systems Austria GmbH
Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH
GTS Ground Transportation Systems Austria GmbH
Arsenal Railway Certification GmbH
Knorr-Bremse GmbH
Next2Solve Ziviltechniker GmbH
ÖBB Infrastruktur AG



Zurück
Alle Neuerungen direkt in Ihr Postfach: Abonnieren Sie unsere themenspezifischen OVE-Newsletter.
Newsletter abonnieren