Endlich wieder live: Girls! TECH UP 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause findet der Erlebnistag Girls! TECH UP dieses Jahr endlich wieder live und in vollem Umfang statt: Am 14. Oktober können sich Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren im Haus der Ingenieure in Wien aus erster Hand über (elektro)technische Berufe informieren, weibliche Vorbilder kennenlernen und ihre Talente testen.

Technikerinnen und Ingenieurinnen sind gefragt wie nie zuvor, die Zukunftsperspektiven für Frauen in technischen Berufen besser denn je. Beim Girls! TECH UP-Erlebnistag können Schülerinnen in verschiedene Berufsfelder schnuppern, ihr technisches Geschick bei zahlreichen Mitmachstationen testen und erste Kontakte zu Top-Unternehmen knüpfen.

Michaela Leonhardt
„Girls! TECH UP eröffnet Mädchen neue Perspektiven und zeigt ihnen, wie spannend ihre berufliche Zukunft aussehen kann – mit inspirierenden Gesprächen, nützlichen Infos und vor allem Spaß!“
Girls! TECH UP-Initiatorin

Anmelden, mitmachen und gewinnen

Girls! TECH UP richtet sich an Schülerinnen zwischen 12 und 16 Jahren, teilnehmen können Einzelpersonen oder Schulklassen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich.

Unter allen Teilnehmerinnen werden Galaxy A52s 5G-Smartphones, gesponsert von A1, verlost.

Role Model Award

Jetzt noch einreichen für den Role Model-Award

Noch bis 18. September läuft die Einreichfrist für den zweiten Girls! TECH UP-Role Model-Award.

Teilnahmeberechtigt sind weibliche Lehrlinge und Expertinnen, die einen technischen Beruf in der Elektrotechnik, Informationstechnik oder Energiewirtschaft ausüben, aber auch Studentinnen oder HTL-Schülerinnen.

Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie hier.