Die Blitzschutzvorschrift ÖVE/ÖNORM EN 62305

In diesem Seminar werden die Grundzüge der ÖVE/ÖNORM EN 62305:2012 besprochen, wesentliche Unterschiede bzw. Ergänzungen zur früheren Blitzschutznorm EN 62305:2008 bzw. ÖVE/ÖNORM E 8049-1:2001 hervorgehoben und die wichtigsten OVE Beiblätter und Fachinformationen zum Thema Blitzschutz vorgestellt und geübt.

Die Reihe ÖVE/ÖNORM EN 62305 ist eine nationale und internationale Vorschrift zum Thema Blitzschutz und besteht aus vier Teilen, die alle in diesem Seminar behandelt werden.

Schwerpunkte:

  • Grundlagen Blitzphysik und Blitzschutz
  • ÖVE/ÖNORME EN 62305-1: Allgemeine Grundsätze
  • ÖVE/ÖNORME EN 62305-2: Risikomanagement
  • ÖVE/ÖNORME EN 62305-3: Schutz von baulichen Anlagen und Personen
  • ÖVE Fachinformationen und Richtlinien zum Thema Blitzschutz
  • ÖVE/ÖNORME EN 62305-4: Elektrische und elektronische Systeme in baulichen Anlagen
  • Abschlussdiskussion
Termin und Ort
Termin und Ort
08.11.2022
09:00 - 16:00 Uhr
Termin und Ort
OVE Academy
Eschenbachgasse 9

OVE Galerie

1010 Wien
Preise und Anmeldung
530
OVE-Mitglied (zzgl. gesetzl. USt.)
580
Normalpreis (zzgl. gesetzl. USt.)

Zielgruppe:

  • Personen, die mit der Planung und Ausführung von Blitzschutzsystemen befasst sind
  • Sachverständige
  • Qualifizierte Fachkräfte aus dem Bereich Haustechnik
Haben Sie noch weitere Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
OVE - Mitgliedspreis
Möchten Sie künftig vom OVE-Mitgliedspreis profitieren? Informieren Sie sich hier über eine