Girls! TECH UP mit neuem Online-Angebot

750 Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren haben sich im Vorjahr beim Erlebnistag Girls! TECH UP ein Bild von der Vielfalt der Berufe in Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft gemacht. Nachdem die Veranstaltung dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen muss, setzt Girls! TECH UP seine Erfolgsstory online fort. Der Erlebnistag wird sukzessive zur Erlebnisplattform.

Auf girlstechup.at geben erfolgreiche Technikerinnen, Ingenieurinnen, weibliche Lehrlinge und HTL-Schülerinnen in Kurzvideos und Wordraps Einblicke in ihren Berufsalltag, sprechen über ihren eigenen Werdegang und geben den Mädchen Tipps für die Berufswahl. Infografiken liefern spannende Neuigkeiten aus der Berufswelt der Technik. Dazu kommt ein praktischer Überblick über offene Lehrstellen, Schnuppertage sowie Kontaktmöglichkeiten zu den Top-Unternehmen des Landes. Geplant ist außerdem ein Coaching-Corner mit monatlichem Live-Videochat, bei dem sich die Mädchen von zu Hause aus ihr ganz persönliches Berufscoaching checken können.

Die Erlebnisplattform Girls! TECH UP ist ab sofort online und wird laufend aktualisiert und erweitert. Der Erlebnistag als Jahreshöhepunkt von Girls! TECH UP findet zum nächsten Mal am 15. Oktober 2021 im Wiener Haus der Ingenieure statt.

www.girlstechup.at

Foto-Credit: OVE/Nina de Boes