New Work & Female Power

Mit Juni 2021 wurde im vierteljährlich erscheinenden OVE Fem-Newsletter die Rubrik "New Work & Female Power" eingeführt, um den vielseitigen Veränderungen, die sich nicht zuletzt aufgrund der Situation rund um COVID-19 im täglichen Arbeitsprozess ergeben haben, Rechnung zu tragen. Ziel ist es, unseren Leser:innen im Rahmen eines Kurzinterviews mit Personen aus HR-Leitung oder Geschäftsführung einen Einblick zu geben, wie sich Branchenunternehmen fit für die Zukunft machen.

Aktuelle News zu OVE Fem

#OVE Fem#New Work & Female Power

Der Silicon Alps Cluster setzt auf Diversität als eine der Grundvoraussetzungen für Innovationen und bedeutenden Eckpfeiler in der New Work-Thematik.

#OVE Fem#New Work & Female Power

Bei Bosch werden alle Mitarbeiter:innen bei der Gestaltung einer gemeinsamen Unternehmenskultur mit einbezogen.

Peter Schröckelsberger erzählt über das neue Projekt „Smart Work“.

#OVE Fem#New Work & Female Power

Gerilt Krobath ist Head of Building Products at Siemens Smart Infrastructure CEE.

 

#OVE Fem#New Work & Female Power

Helmut Leopold ist Head of Center for Digital Safety & Security beim AIT und Mitglied des OVE Fem-Beirates.

#OVE Fem#New Work & Female Power

Sonja Wallner ist Chief Financial Officer bei A1 Telekom Austria AG.

#OVE Fem#New Work & Female Power

Katharina Polomini ist Leiterin des Personal- und Organisationsmanagements bei Wien Energie GmbH.

 

Jetzt OVE Fem-Mitglied werden!