Technikerinnen im Gespräch

OVE Fem bittet regelmäßig Technikerinnen zum Gespräch über ihre Karriere, ihre Motivation und ihre persönlichen Tipps.

#OVE Fem#Interview

Carina Lehmal ist die Gewinnerin des 1. ORF-/Infineon-Frauenförderpreises für Digitalisierung und Innovation, welcher ihr Ende Juni 2022 überreicht wurde.

#OVE Fem#Interview

Sandra Renner ist Elektrotechnikerin bei der Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation.

Im OVE Fem-Interview erzählt sie u. a. von den Qualifikationen, die sie aus der HTL mitgenommen hat und ihren Einsatzbereichen bei der Salzburg AG.

#OVE Fem#Interview

Hemma Bieser ist Geschäftsführerin der avantsmart e. U. und versteht sich als Vordenkerin für smarte Energielösungen.

#OVE Fem#Interview

Elisabeth Hufnagl ist bei den Wiener Netzen in der strategischen Netzplanung tätig.

#OVE Fem#Interview

Doppelinterview mit dem „Mutter-Tochter-Tandem“: beide Damen sind beruflich verankert bei der Elektrizitätswerke Eisenhuber GmbH&CoKG.

Marie-Theres Thöni
#OVE Fem#Interview

Marie-Theres Thöni leitet die Abteilung für Erneuerbare Energie und Strom im Bundesministerium für Klimaschutz Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK).

#OVE Fem#Interview

Tanja Kienegger ist Geschäftsbereichsleiterin Energie bei ÖBB INFRA.

#OVE Fem#Interview

Karoline Pinner arbeitet als technische Projektleiterin für Umspannwerke bei den Wiener Netzen.

#OVE Fem#Interview

Mahboobeh Bayat ist Key Account Managerin bei Siemens Industry Software mit Schwerpunkt auf Lösungen und Dienstleistungen in Industrie und Asset Management.

#OVE Fem#Interview

Sonja Zahradnik-Leonhartsberger zeichnet bei Wien Energie für die beiden überaus erfolgreichen Start-Ups SPAROX.eu und SPAROX3D verantwortlich.

#OVE Fem#Interview

Valerie Reif ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Florence School of Regulation (FSR).

#OVE Fem#Interview

Judith Breit ist bei Eaton Industries (Austria) GmbH als „Design Engineer Low Voltage Systems“ beschäftigt.

Alle Neuerungen direkt in Ihr Postfach: Abonnieren Sie unseren OVE Fem-Newsletter.