Beherrschung von Störlichtbögen in Mittelspannungsanlagen

Normenkonforme Lösungen für Trafostationen

 

Normenüberblick und historische Entwicklung

Klassifizierte Störlichtbogensicherheit

Forderung nach Schutz von Personen und Sachgütern

 

Wirkung von Störlichtbögen in Schaltanlagenräumen

Physikalische Grundlagen

Ermittlung der tatsächlich wirkenden Kräfte

Einflussfaktoren – worauf kommt es an?

 

Druckberechnung in elektrischen Anlagenräumen

Vorstellung erprobter Rechenmodelle und deren Entstehungsgeschichte

Anwendung und Möglichkeitsabgrenzung

Musterberechnungen anhand praktischer Beispiele

Diskussion über reale „Problemfälle“

Können Berechnungen Typprüfungen ersetzen?

 

Umsetzen der Erkenntnisse in der Praxis

Wie kann das Schutzziel in Bestandsanlagen erreicht werden?

Bestandsschutz vs. Personenschutz

Gefahrenevaluierung und Risikoanalyse: Konzepte für Bestandsanlagen

 

Fabrikfertige Lösungen für neue Trafostationen

Druckbeherrschung: Hol- oder Bringschuld?

Normenkonformer Nachweis der Störlichtbogenqualifikation

Typprüfung und Analogiebetrachtungen

Bauweisen und Druckentlastungskonzepte - Methoden im Überblick

 

Fabrikfertige Lösungen für Schaltanlagen in Bestandsanlagen

Druckbeherrschung mittels technischer Lösungen

Anwendungsbeispiele

Termin und Ort
Termin und Ort
28.09.2022
09:00 - 16:00 Uhr
Termin und Ort
OVE Academy
Eschenbachgasse 9

OVE Galerie

1010 Wien
Preise und Anmeldung
510
OVE-Mitglied (zzgl. gesetzl. USt.)
560
Normalpreis (zzgl. gesetzl. USt.)
Haben Sie noch weitere Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
OVE - Mitgliedspreis
Möchten Sie künftig vom OVE-Mitgliedspreis profitieren? Informieren Sie sich hier über eine