OVE-Richtlinie R 11-1:2013-03-01

Title

Language: DE PV-Anlagen - Zusätzliche Sicherheitsanforderungen -- Teil 1: Anforderungen zum Schutz von Einsatzkräften

Abstract

Diese OVE-Richtlinie enthält zusätzliche Sicherheitsanforderungen und gilt für die Planung und Errichtung von Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) an oder auf baulichen Anlagen. Sie dient auch, im Falle von komplexen bzw. von größeren Anlagen, der Behörde bzw. der Feuerwehr eine objektspezifische Bewertung der Sicherheitsmaßnahmen zu ermöglichen. Sie sieht Maßnahmen vor, dass, hervorgerufen durch einen Notfall, beim Versagen der Maßnahme des Fehlerschutzes Schutzisolierung mögliche Risiken zum Brandschutz und Personenschutz so gering als möglich gehalten werden können. Für PV-Anlagen auf Freiflächen, sogenannten PV-Freiflächenanlagen, können die Anforderungen dieser Richtlinie sinngemäß angewendet werden. Dieses Dokument gilt als Ergänzung zu ÖVE/ÖNORM E 8001-1, ÖVE-EN 1 Teil 2 Reihe, ÖVE-EN 1 Teil 3 Reihe und ÖVE/ÖNORM E 8001-4-712.

Language
Language: DE
ICS Codes
27.160, 29.120.50, 91.120.40, 91
Preview

To use the preview feature, please enable JavaScript in your Browser


Price (excl. VAT)
download € 32,48 (Download)
postal € 40,60 (Hardcopy)
Delivery format
postal download (14 Pages)

Warenkorb

Back

Legend

Document for download (PDF) PDF document (download version)
ZIP File for download ZIP file (download version)
Shipping item Paper (print version)/shipping item
Adobe DRM ePub File E-book (Adobe DRM ePub)
Storage medium Storage medium
Database Database
Bezugsart Online Viewing access (7-days available online)
Mandatory Standard according current regulation Mandatory Standard according current regulation

This website uses cookies. By continuing to use this website you are giving consent to cookies being used. For information on cookies, please look at our privacy statement.