OVE-Richtlinie R 14:2019-07-01

Title

Language: DE Installationsrohrsysteme für elektrische Anlagen - Einteilung, Anwendung, Verlegung und Prüfung

Abstract

Diese Richtlinie gilt für die Planung und Verlegung von Elektroinstallationsrohrsystemen in elektrischen Niederspannungsanlagen bis zu einer Nennspannung von 1000 V Wechselspannung bzw. 1500 V Gleichspannung und Informationssystemen. Für spezielle Anwendungsfälle wie zB den Tunnelbau, explosionsgefährdete Bereiche, die Verlegung im Freien und im Erdreich bestehen weitergehende, gesonderte technische Bestimmungen wie zB ÖVE/ÖNORM EN 60079-14, ÖVE/ÖNORM E 8120, die in jedem Falle zu beachten sind. Diese Richtlinie gilt nicht für erdverlegte Elektroinstallationsrohrsysteme. ANMERKUNG 2 Anforderungen für die Planung, Errichtung und Prüfung von elektrischen Niederspannungsanlagen siehe OVE E 8101.

Language
Language: DE
ICS Codes
29.120.10, 91.140.50
Preview

To use the preview feature, please enable JavaScript in your Browser


Price (excl. VAT)
download € 42,64 (Download)
postal € 53,30 (Hardcopy)
Delivery format
postal download (18 Pages)

Warenkorb

Back

Legend

Document for download (PDF) PDF document (download version)
ZIP File for download ZIP file (download version)
Shipping item Paper (print version)/shipping item
Adobe DRM ePub File E-book (Adobe DRM ePub)
Storage medium Storage medium
Database Database
Bezugsart Online Viewing access (7-days available online)
Mandatory Standard according current regulation Mandatory Standard according current regulation

This website uses cookies. By continuing to use this website you are giving consent to cookies being used. For information on cookies, please look at our privacy statement.