Überspannungsschutz

Inhalt

Physikalische Grundlagen

Einführung in die Begriffswelt und Definitionen

Überspannungen und Stoßströme

Isolationskoordination

Überspannungsschutzgeräte (SPDs)

  • Funktion und Wirkungsweise
  • Klassifikation
Auswahl und Installation

Koordination und Wechselwirkung mit Schutzeinrichtungen

SPDs bei der Prüfung elektrischer Anlagen

Zielgruppe

Elektroinstallateure, Ingenieure, Mitarbeiter technischer Büros für Elektrotechnik, Projektanten und qualifizierte Techniker aus den Arbeitsgebieten Elektrotechnik, die mit der Planung, Ausführung, dem Betrieb und /oder der Prüfung von elektrischen Anlagen befasst sind, Anlagenbetreiber und Anlagenverantwortliche.

Anmerkungen

Die Seminarkosten beinhalten die Pausenverpflegung, Mittagsessen, die Druckunterlagen und das Teilnahme-Zertifikat.

23.01.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Überspannungsschutz
Die Seminarteilnehmer erhalten eine Einführung in die Grundlagen und anerkannten Regeln der Technik unter Berücksichtigung der neuen OVE E 8101.
OVE Academy
Eschenbachgasse 9, 1010 Wien
OVE Galerie
Haben Sie noch weitere Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.