Cyber Security

Angesichts der Vielzahl von Bedrohungen für die Basisinfrastrukturen unserer Gesellschaft verlangt ein gutes Security-Design danach, die Dinge aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Die Arbeitsgruppe Cyber Security fördert daher den Austausch und die Diskussion.

Die kritischen Infrastrukturen unserer Gesellschaft, egal ob Energieversorgung, Transportsysteme, digitale Kommunikationsmittel oder andere Anwendungen, sind auf moderne Informations- und Kommunikationstechnologien angewiesen. Dadurch steigt auch die Abhängigkeit von diesen Systemen. Die zunehmende Vernetzung von Systemen birgt auch neue Bedrohungsszenarien, etwa durch Naturkatastrophen, Terrorbedrohungen oder technische Probleme.

Arbeitsgruppenleiter:
Dipl.-Ing. Thomas Bleier, MSc
Chief Security Improvement Officer, Managing Director B-SEC better secure KG
t(at)b-sec.net

Aktuelle Beiträge zum Thema Cyber Security

IEC 62443 – der Standard für IT-Sicherheit in industriellen Anwendungen

Dipl.-Ing. Thomas Bleier, MSc, informiert über den aktuellen Entwicklungsstand der zu erneuernden Standardfamilie IEC 62443, jener internationalen Normenreihe, die sich mit industriellen Kommunikationsnetzen und IT-Sicherheit für Netze sowie Systeme befasst. 

Weiterlesen