TK TM Traktion und Motorik



Scope

Normung von Begriffen, Anforderungen und Prüfbestimmungen für elektrische Einrichtungen bei Eisenbahnen


Vorsitz

Dipl.-Ing. Klaus Leithner


Technischer Referent

Ing. Martin Steiner
Telefon +43 587 63 73 531
E-Mail m.steiner@ove.at


Links

Arbeitsprogramm

Normen und Referenzdokumente

Projekte (Weiterleitung über das Entwurfsportal)



Weitere Informationen

Subkomitees

Nummer Bezeichnung
TMA Telekommunikationstechnik, Signaltechnik und Datenverarbeitungssysteme für Eisenbahnen

Arbeitsgruppen

Nummer Bezeichnung
TM-AG21 Koordination der CLC RG 1, RG 2 und RG 3

IEC/CLC-Spiegelgremien

Nummer Typ Bezeichnung
9 IEC-TC Electrical equipment and systems for railways
9X CLC-TC Electrical and electronic applications for railways
9XB CLC-SC Electromechanical material on board rolling stock
9XC CLC-SC Electric supply and earthing systems for public transport equipment and ancillary apparatus (Fixed installations)

Anzahl der Gremienmitarbeiter je Expertenkategorie

Expertenkategorie Anzahl
Behörde - Bund - Land 3
Energieversorger 1
Industrie 11
Information und Consulting 2
Prüfinstitut 3
Sonstiges 3
Transport/Verkehr 7

Liste der nominierenden Stellen (Auszug):

Name
Voith Digital Solutions Austria GmbH & Co KG
SIGNON Österreich GmbH
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Bundesministerium für Verkehr, Innovation u. Technologie Sekt. IV/Abt. E5
Siemens AG Österreich
Arsenal Railway Certification GmbH
Siemens AG Österreich
Rail ConCert Dreßler e.U.
ÖBB Infrastruktur AG
Austrian Standards International
Linz Netz GmbH
Bombardier Transportation Austria GmbH
ÖBB-Technische Services GmbH
Arsenal Railway Certification GmbH
Siemens AG Österreich
Schaltbau Austria GmbH
Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH
Thales Austria GmbH
Bahn Consult TEN Bewertungsges.m.b.H.
Siemens AG. Österreich



Zurück