TK G Geräte



Scope

Normung von Sicherheitsanforderungen für Leuchten und Zubehör, Prüfmethoden für die Messung des Gebrauchswertes sowie der Geräuschemission von Haushalts- und ähnlichen Geräten, Sicherheitsanforderung für Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Geräte, Sicherheitsanforderungen von gewerbliche Küchengeräten, Sicherheitsanforderungen für handgeführtes und halbstationäres Elektrowerkzeug, Sicherheitsanforderungen für Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, Prüfbestimmungen für die Prüfung elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke nach Instandsetzung.


Vorsitz

Jürgen Wolf


Technischer Referent

Dipl.-Ing. Bernhard Spalt
Telefon +43 1 587 63 73 548
E-Mail b.spalt@ove.at


Links

Arbeitsprogramm

Normen und Referenzdokumente

Projekte (Weiterleitung über das Entwurfsportal)



Weitere Informationen

Subkomitees

Nummer Bezeichnung
G34 Leuchten und Lichtquellen
G59 Gebrauchswert von Elektrogeräten
G61 Elektrische Haushaltsgeräte

IEC/CLC-Spiegelgremien

Nummer Typ Bezeichnung
61F IEC-SC Safety of hand-held motor-operated electric tools
61F CLC-TC Safety of hand-held and transportable motor-operated electric tools
70 IEC-TC Degrees of protection provided by enclosures
101-5 CLC-BTWG Usability and safety of electrical products with reference to people with special needs

Anzahl der Gremienmitarbeiter je Expertenkategorie

Expertenkategorie Anzahl
Behörde - Bund - Land 1
Energieversorger 1
Industrie 5
Prüfinstitut 3

Liste der nominierenden Stellen (Auszug):

Name
CTI Vienna GmbH
FLUKE Austria GmbH
Austria Email AG
Wiener Netze GmbH
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Abteilung VI/3
Zumtobel Lighting GmbH
Staatliche Versuchsanstalt TGM
Magistrat der Stadt Wien MA 39



Zurück