Seminar
IT-Security für Elektrotechniker/Elektriker
14.03.2017-15.03.2017 09:00-17:00 Uhr

Seminarziel:
Ob in der Gebäudeautomatisierung oder im Smart Home, bei der Installation von elektrischen Anlagen werden immer mehr IT Komponenten eingesetzt und verbaut. Ohne ausreichendes Wissen können dabei Sicherheitslücken entstehen, die dem Kunden und damit in weiterer Folge auch dem Lieferanten oder Dienstleister Schäden verursachen können.

Im Seminar werden daher Grundlagen für die sichere Konfiguration und Inbetriebnahme sowie dem sicheren Betrieb von Geräten auf Basis heutiger Systeme und Netzwerke vermittelt. Der Fokus liegt auf der praktischen Anwendung bei derzeit gängigen Geräten und Produkten wie Bussteuerungen, Visualisierungen, Heizungssteuerungen, Router, WLAN, VoIP-Telefone, Webcams, Smart-TV’s, Multimediageräten, Smartphone-Zugriff, usw.

Die Seminarteilnehmer haben die Möglichkeit, ein Gerät ihrer Wahl mitzubringen, um anhand dieses praktischen Beispiels die Sicherheitsaspekte zu besprechen (abhängig von der Teilnehmeranzahl können aber u.U. nicht alle Geräte im Detail besprochen werden).

Inhalt:
• Wiederholung Netzwerk-Grundlagen inkl. Sicherheitsaspekte
• Aktuelle Bedrohungslage und Security-Herausforderungen
• Grundsätzliche Security-Prinzipien
• Netzwerksicherheit, WLAN-Sicherheit
• Planung und Konzeption von sicheren Anlagen
• Securityrelevante Einstellungen bei der Inbetriebnahme
• Sicherheitsaspekte im Betrieb
• Einfache Sicherheitsüberprüfungen von Systemen
• Typische Fehler bzw. Security-Probleme
• Tipps aus der Praxis

Zielgruppe:
Elektriker, Elektrotechniker, Haustechniker, Alarmanlagentechniker, Installateure, Bauleiter, Architekten – generell alle Planer und Techniker die sich mit der Planung, Installation und Inbetriebnahme von IT-basierten Geräten beschäftigen.

Vortragender: DI Thomas Bleier, MSc
Ort: Wien
Adresse: OVE-Turmzimmer, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien
Kosten:
(zzgl. gesetzl. USt)
€ 970,-  OVE-Mitglied
€ 1040,- für Nichtmitglieder
Kontakt: OVEakademie
Zimmerreservierung
Anreise
Als Inhouse-Seminar buchbar.

Für diese Veranstaltung ist (noch) keine Anmeldung möglich bzw. keine Anmeldung mehr möglich.