Vortrag
12. GIT-Gabelfrühstück - „eHealth in Österreich – Innovationsführerschaft oder Bummelzug?"
01.07.2009 10:00-12:00 Uhr

Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltungsreihe ist auf 60 Personen beschränkt!
Die Teilnahme am GIT-Gabelfrühstück ist wie immer kostenlos.

10:00 Uhr Welcome - DI Helmut LEOPOLD, Präsident der GIT
10:15 Uhr Round Table-Diskussion zum Thema
„eHealth in Österreich – Innovationsführerschaft oder Bummelzug?“

Sind wir in Österreich in der Lage im Europäischen Kontext im Bereich eHealth eine Rolle als Innovationsführer einzunehmen, um dadurch einerseits das modernste Gesundheitssystem Europas zu gestalten und andererseits einer österreichischen Hochtechnologieindustrie wichtige Wachstumsimpulse zu geben?

Dr. Hans Jörg Schelling, Verbandsvorsitzender, Hauptverband der Österreichischen Sozialversicherungen
Mag. Walter Marschitz, Bundesgeschäftsführer, Österreichisches Hilfswerk
Mag.a Gabriele Sprengseis, MSc, Leiterin des Forschungsinstitutes des Roten Kreuzes
Univ.-Doz. DI Dr. Günter Schreier, MSc, Leiter des Bereiches eHealth, AIT – Austrian Institute of Technology

Moderation: DI Helmut Leopold, Head of Department, AIT – Austrian Institute of Technology, Präsident der GIT

Ort: Wien
Adresse: AIT – Austrian Institute of Technology, TECH GATE, Donau City Strasse 1, 1220 Wien
Kosten:
(zzgl. gesetzl. USt)
Kontakt: Dipl.-Ing. Richard Valenta

Für diese Veranstaltung ist (noch) keine Anmeldung möglich bzw. keine Anmeldung mehr möglich.